Rendite mit der Energie der Natur

Um den Klimawandel zu bekämpfen und kommenden Generationen einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen, muss der Ausbau Erneuerbarer Energien deutlich an Fahrt gewinnen.

Die gute Nachricht ist: Ab sofort können sich neben institutionellen Investoren auch Privatanleger aktiv daran beteiligen und so einen echten Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten — mit dem AC One Planet ELTIF.

Fonds im Überblick: 

FONDS INFO  → 

 

Ein diversifiziertes Portfolio

Mit dem AC One Planet ELTIF können Privatanleger in ein Portfolio spannender Projekte aus dem Bereich Erneuerbare Energien investieren. Mit ausgewählten Investments in unterschiedliche Regionen, Technologien und Entwicklungsstufen möchten wir ein breit gestreutes Portfolio aufbauen.  

Portfolio  → 

Investition mit Nachhaltigkeit

Mit Ihrem Investment leisten Sie unmittelbar einen Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft. Ihr Kapital fließt in Wind- und Solarparks sowie Wasserkraftwerke, Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz oder auch der Modernisierung der Energieinfrastruktur.

Mit Ihrer Anlage tragen Sie dazu bei, dass weniger fossile Brennstoffe gebraucht und mehr CO2-Emissionen vermieden werden — bei gleichzeitiger Chance auf attraktive Renditen. 

Nachhaltigkeit  → 

Aquila Group – seit 2001 nachhaltig erfolgreich

Seit unserer Gründung setzen wir konsequent auf Nachhaltigkeit. Aktuell verwalten über 650 Mitarbeiter an 19 Standorten in 17 Ländern weltweit für unsere Kunden 14,6 Milliarden Euro.

Mit Blick auf Investments in Erneuerbare-Energien-Projekte zählt unser Portfolio zu den größten in Europa und wird durch Aktivitäten im asiatisch-pazifischen Raum um eine große Wachstumsperspektive ergänzt. Bereits seit 2006 sind wir klimaneutral und begleiten aktiv die Dekarbonisierung.

Mehr über uns  → 

ELTIF – geschaffen für langfristige Investments

Sachwerte wie Immobilien, Solarparks oder Windkraftanlagen sind nicht täglich handelbar und nicht in Form traditioneller UCITS-Fonds investierbar. Für diese Investments wurde der ELTIF als EU-Fondsstruktur ins Leben gerufen. ELTIF steht für European Long-Term Investment Funds.

Damit können Anleger mit vergleichsweise geringen Anlagebeträgen langfristig in regulierte Fondsstrategien für nicht börsennotierte Vermögenswerte (Private Märkte) investieren.

ELTIF  → 

Wesentliche Risiken

Weder die mit der Vermögensanlage verbundenen Vorteile und Chancen noch die Risiken können hier abschließend erläutert werden. Daher empfehlen wir, sich vor einer Anlage hinsichtlich aller aufsichtsrechtlichen, steuerrechtlichen und sonstigen rechtlichen Auswirkungen einer Investition in das Produkt beraten zu lassen. 

Wesentliche Risiken  →

Der AC One Planet ELTIF als einfacher Investmentfonds

Der Fonds ermöglicht Privatanlegern über diesen offenen Fonds nun auch einen einfachen Zugang zu unserer langjährigen Erfahrung mit Erneuerbarer Energie und nachhaltiger Infrastruktur. In einem Wertpapierfonds mit Chancen auf attraktive, stabile Renditen unabhängig von den Börsenschwankungen.

 

investieren  →

Die Renditeerwartung (Prognose) bezieht sich auf die marktübliche erwartete Nettorendite für die vergleichbare Anlageklasse Infrastrukturinvestments im Rahmen einer weitgehend vergleichsweise konservativen Core/Core+ Strategie. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Es kann nicht garantiert werden, dass die angestrebte Rendite erreicht wird. Als Nettorendite wird die angestrebte Rendite nach Abzug der Fondskosten und -gebühren, vor Abzug individueller Steuern bezeichnet. Alle Angaben zur Renditeerwartung und erwarteten Ausschüttungen beziehen sich auf die thesaurierende Anteilsklasse OIFV des AC One Planet ELTIF. Eine Übersicht der verschiedenen Anteilsklassen des Fonds entnehmen Sie bitte dem Informationsmemorandum unter Downloads.
Die erwartete Ausschüttung (Prognose) gilt für ausschüttende Anteilsklassen des Fonds und dient lediglich Informationszwecken und stellt kein verbindliches Rentabilitätserfordernis dar. Die Darstellung basiert auf verschiedenen Annahmen des Managers im Zusammenhang mit der vom Fonds verfolgten Anlagestrategie. Es kann nicht garantiert werden, dass die angestrebten Ausschüttungen erreicht werden.

Marketing-Anzeige